Chemie und Pharma

Für das  Lagern, Abfüllen und Umschlagen von wassergefährdenden Stoffen in der Chemie- und Pharmaindustrie bauen und sanieren wir Dichtflächen. 

Dichtflächen für Chemie und Pharma
Dichtflächen für Chemie und Pharma
Dichtflächen für Chemie und Pharma

Dazu gehören z.B.

  • Entleeren von Tankwagen  (TKW)
  • Tankflächen
  • Auffangräume
  • Auffangwannen
  • Lagerflächen
  • Annahmeflächen
  • Abstellflächen

Grundlage ist hier das WHG und die VAwS. Im Zusammenarbeit mit den Ingenieuren und Sachverständigen realisieren wir auch in Ihrem Betrieb die medienbeständige Lösung um Säuren, Laugen und Chemikalien sicher und gesetzeskonform aufzufangen und abzuleiten.
Die Sanierung vorhandener Schächte, Becken, Rohrleitungen und Rinnen um Rückhaltevolumen zu schaffen oder  die Ertüchtigung bestehender Flächen um Beläge mediendicht zu sanieren sind typische Aufgaben für uns als Fachbetrieb nach WHG § 19 l .

Obwohl in vielen Betrieben ähnliche Betriebsstoffe oder Rohstoffe anfallen unterscheiden sich Aufgabenstellungen da Bestand erhalten oder integriert werden soll.

Die größte Herausforderung ist dabei die Baumaßnahme unter Rücksichtnahme auf den laufenden Betrieb, wenn nicht sogar ausserhalb der Betriebszeiten gearbeitet werden muss. 

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Thema oder haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Call Back Service.

  1. Teilen Sie uns über folgendes Formular einfach mit wann Sie angerufen werden möchten. Wir rufen Sie gerne zurück und beraten Sie individuell. (Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Fragen an Conta ProNat?

Eine persönliche Beratung erhalten Sie unter:
0 23 61/9 07 80 22
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular und fordern Sie unverbindliche Informationen an.